© Stadtkapelle Germersheim e.V.  2014

Stadtkapelle Germersheim

  Gegründet:       Die Stadtkapelle Germersheim                          wurde 1883 gegründet und ist                          einer der ältesten  Vereine in Germersheim.   Aufgaben:        Im Mittelpunkt der Vereinsarbeit steht die Pflege der Volks- und                         Blasmusik.  Während früher Märsche, Walzer und Polkas das                         Repertoire der Stadtkapelle bestimmten, werden heute mehr                         moderne Musikstücke gespielt. Aber auch die klassische Musik                         kommt nicht zu kurz, wovon sich die Zuhörer der Konzerte, die die                         Stadtkapelle alljährlich gibt, überzeugen können.   Jugend-           Neben der Pflege der Musik ist eine weitere wichtige Aufgabe der Ausbildung      Stadtkapelle die Förderung  von Jugendlichen. In Zusammenarbeit                           mit dem Kreismusikverband Germersheim und der Städtischen                        Musikschule Germersheim kann bei der Stadtkapelle ein Musik-                        instrument erlernt werden. Mitglieder:       Die Kapelle besteht zur Zeit aus 18 Aktiven.                        Drei Jugendliche befinden sich in  Ausbildung.                        Außerdem gehören 134 fördernde Mitglieder zum Verein.   Aktivitäten:      Neben dem Musizieren steht bei der Stadtkapelle der  Gemein-                        schaftssinn und das Leben im Verein stark im Vordergrund.                        Die Stadtkapelle hat jährlich ca. 30 Auftritte. Der  Großteil der                        öffentlichen Auftritte findet im Rahmen des kulturellen Lebens                        innerhalb  der Stadt Germersheim statt.                                            
Stadtkapelle Germersheim e.V.
Home News Wir Musikproben Kontakt Galerie Datenschutzerklärung Wir